Wir kommen der Einreise näher….

  • November 24, 2015
  • by

Gestern erreichte uns die Mail, dass die Reisepässe zur Abholung bereitliegen. Also haben wir uns gleich auf den Weg gemacht und die beiden druckfrischen Exemplare an uns genommen. Erstaunlich positiv ist die kurze Zeit zwischen Antragstellung und Abholung zu bewerten – hat das Ganze doch gerade mal gute zwei Wochen gedauert. Vermutlich braucht Ende des Jahres einfach niemand einen Pass.

Schlau gemacht hatten wir uns auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes, welche Dokumente wir benötigen, um nach Kuba einreisen zu dürfen. Tut es für Mallorca der einfache Personalausweis, muss es für Kuba schon der mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass sein.
http://www.auswaertiges-amt.de

Aber damit nicht genug. Eine Einreise nach Kuba als Tourist mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (man kann eine einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage vornehmen) ist nur mit einem Visum in Form einer sogenannten “Touristenkarte” möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Diese Touristenkarten müssen vor Einreise erworben werden und sind bei der kubanischen Botschaft in Deutschland, Reisebüros bzw. Reiseveranstaltern sowie bei einigen Fluggesellschaften am Flughafen erhältlich.
Wir werden unsere über ein Reisebüro beziehen. Mal sehen ob die Ausstellung ebenso schnell  geht, wie die Geschichte mit dem Reisepass.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

×
%d Bloggern gefällt das: