Tipp: Ausflug zum Lëkurësi Castle

Tipp: Ausflug zum Lëkurësi Castle

  • Juli 27, 2017
  • by
Wenn man in Sarandë ist, muss man sich Zeit nehmen, um das Lëkurësi Castle besuchen. Steil führen einen die gewundene Straße zur Ruine der im 16. Jahrhunderts erbauten Burg hinauf. Die Burg liegt ungefähr 3- 4 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums von Sarandë. Wenn man fit ist, läuft man den Weg. Vorteilhaft ist es aber, wenn man einen fahrbaren Untersatz...
Sarandë

Sarandë

  • Juli 27, 2017
  • by
Die erste Stadt in Albanien, nah an der griechischen Grenze, die wir erreichen, ist Sarandë. ​

 

Wir hatten im Vorfeld schon eine Unterkunft gebucht. Es gibt allerhand Möglichkeiten in der Stadt unterzukommen. Wir haben uns für ein Appartement entschieden, was wir bei Airbnb gefunden hatten. Wenn man eine recht lange Anreise hat, bietet es sich an, dass man sich für...
Mit der Fähre von Venedig nach Ignoumenitsa

Mit der Fähre von Venedig nach Ignoumenitsa

  • Juli 26, 2017
  • by
Nach einem Aufenthalt in Venedig geht es auf die Fähre der Reederei Anek Lines.

 

Der Terminal zur Abfahrt ist ohne Navi schwer zu finden, denn Schilder, die einem den Weg weisen, findet man hier kaum. ​ Angekommen am Terminal geht es zunächst zum Check-In-Schalter, wo wir unser ausgedrucktes Ticket vorzeigen und unsere Papiere aus der Tasche kramen.

 

Dann trennen sich...
Zugfahrt nach Innsbruck

Zugfahrt nach Innsbruck

  • Juli 24, 2017
  • by
Am 24.07.2017 geht es endlich los. Der Tag ist schier endlos, bis wie uns endlich fertig machen, um nach Hamburg Altona aufzubrechen, wo wir in den Autozug steigen.

 

Und was ist? Natürlich regnet es, wir sind hier ja in Hamburg.

 

Klitschnass kommen wir also in Altona an und meine Laune ist schon ein wenig gesunken. Da die...
Gepäckfrage

Gepäckfrage

  • Juli 22, 2017
  • by
Es ist nicht leicht, sich auf wenige Dinge zu beschränken, die man mitnimmt. Irgendwie hat man oft das Bedürfnis seinen ganzen Hausstand einpacken zu wollen. Man könnte es ja alles mal brauchen.

 

Unsinn.

 

Wenn man mit dem Motorrad verreist, muss man lernen, sich auf wesentliches zu reduzieren. Die Gepäckplanung war also schon mal ein erster Schritt sich...
Die Reiseroute

Die Reiseroute

  • Juli 20, 2017
  • by

Wir haben lange überlegt, wie wir die weite Strecke nach Albanien mit dem Motorrad bewältigen können und haben uns letztendlich für folgendes entschieden:

von Hamburg mit dem Autozug nach Innsbruck von Innsbruck mit dem Motorrad nach Venedig von Venedig mit der Fähre nach Griechenland (Ignoumenitsa) von Griechenland nach Albanien

Retour:

 von Albanien nach Kroatien von Kroatien nach Wien von Wien nach HH mit dem...
Warum nicht mal Albanien?

Warum nicht mal Albanien?

  • Juli 01, 2017
  • by
Wenn man überlegt, wo die nächste Reise hingehen soll, muss man manchmal auch auf seinen Bauch hören. So taten wir das 2017 auch, als wir beschlossen mit dem Motorrad eine Tour durch Albanien zu machen.

Wenn Leute anderen von ihren Reiseplänen erzählen, sagen die meist sowas wie:

“Ach schön, da wollte ich auch immer mal hin!” oder “Ach schön,...
08.02.2016 Abflug (VAR-MUC/ MUC-HAM)

08.02.2016 Abflug (VAR-MUC/ MUC-HAM)

  • Februar 10, 2016
  • by

Über die nette Dame des Guest-Services im Hotel hatten wir am Tag zuvor ein Taxi bestellt und waren gespannt, ob es uns denn am Hotel auch um 16 Uhr abholen würde. Und tatsächlich kam überpünktlich ein gelbes Taxi vorgefahren. Kurz waren wir fast ein wenig enttäuscht, dass es sich hierbei um ein ohne ersichtliche Mängel...

03.02.2016 – 08.02.2016 Varadero

03.02.2016 – 08.02.2016 Varadero

  • Februar 10, 2016
  • by
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” admin_preview_bg=”] Am 03.02.2016 ging es dann nach Varadero.

Nachdem wir uns ins St. Clara noch das Che-Guevara-Denkmal und das Mausoleum angesehen haftenbleibt, ging es in die Touristenhochburg Varadero.

Zu Varadero kann man im Grunde genommen gar nicht viel sagen. Außer, dass es mit dem wahren Kuba nichts zu tun hat und...
02.02.2016 Fahrt von Caya Coco nach St. Clara/ 1 Nacht St. Clara

02.02.2016 Fahrt von Caya Coco nach St. Clara/ 1 Nacht St. Clara

  • Februar 10, 2016
  • by
Heute ging es aus dem Paradies zurück in das wahre Kuba. Von Caya Coco aus machten wir uns auf den Weg, um in St. Clara noch eine Nacht zu verbringen, bevor wir uns die restlichen Tage nur von Touristen umringt in einem All-Inclusice-Hotel in Varadero das Bier schmecken lassen wollten.  Zuerst hieß es wieder den beidseitig...
×